Irgendwann ist irgendwann zu spät !

Irgendwann ist irgendwann zu spät !

Das Leben ist wie ein Buch, wer nicht reist, liest nur ein wenig davon ! (Aurelius Augustinus 354-430)

 

Horseshoe bend, USA Arizona 2015 

Ich mach das irgendwann oder morgen oder vielleicht nächste Woche! So oder ähnlich sagen wir uns oft das wir diese Dinge und Tätigkeiten doch dann ein andermal erledigen. Aber schiebt nicht alles vor euch her. Erledigt die Dinge die einen recht kleinen Zeitaufwand haben doch einfach direkt in dem Moment wenn ihr dran denkt. Noch schnell den Müll raus bringen, noch eben die Spülmaschine einräumen, ach die Fußleiste muss auch mal wieder fest geschraubt werden. Oder oh saugen könnte man hier auch mal wieder, ach mach ich später, NEIN mach es jetzt! 

Verzichte einfach auf deine Bequemlichkeit und tausche sie gegen kurze Arbeit ein, Du wirst sehen es geht dir besser. Das Gefühl etwas erledigt zu haben, hält länger als das tolle Gefühl auf der Couch zu gammeln. 

 

Auch wenn es um andere Dinge im Leben geht, sei es die Liebe, Jobwechsel, Wohnungswechsel oder eine Weltreise. Wenn dein Inneres danach schreit und Du hin und her gerissen bist, mach dir klar, irgendwann ist irgendwann zu spät. Also entdecke die Welt, bereise Länder die dich faszinieren, es gibt unzählige Orte die einfach wunderschön sind. Pack es jetzt an und arbeite jeden Tag darauf zu, auf deinen Traum und deine Veränderung. Sonst wirst du es irgendwann bereuen. 

Diejenigen die jetzt schreien "In meinen Lebensumständen mit 3 Kindern und 5 Katzen ist das aber nicht möglich und Geld muss ich ja auch noch verdienen" das ist nicht richtig. Jeder kann etwas in seinem Leben, seinen Lebensumständen oder seiner Lebensweise verändern, Ihr müsst nur wollen und einfach irgendwo mal anfangen. Bitte erwartet dabei keine riesen Sprünge aber erfreut euch an den kleinen Veränderungen, die Euer Leben wieder ein Stückchen besonderer machen. 

 

In diesem Sinne, Packt es an

 

Florian und Daniela (die mutige Klippensitzerin)  :) 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0